KUHNE Technikum

Entwicklung und Innovation

Für das wachsende Engagement der Industrie für Nachhaltigkeit und einem sich schnell verändernden technologischen Fortschritt, ist es uns im hauseigenen Technikum möglich Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen tatkräftig zu unterstützen.

Unser Ziel ist, nicht nur Ihre Produkte zu verbessern, sondern mit Ihnen gemeinsam daran zu arbeiten die moderne Extrusionstechnologie voran zu bringen und nachhaltige Lösungen für Kunststoffprodukte zur höheren Umweltverträglichkeit zu entwickeln.

Dafür stehen uns zwei Flachfolienanlagen, sowie Einzelextruder mit Durchmessern von 25 mm bis 250 mm zur Verfügung. So ist es uns möglich, die Anlagen speziell an Ihre Entwicklung oder die Optimierung Ihrer Produkte anzupassen und dadurch auch eine neue, individuelle Anlage für Sie zu konstruieren.

Unsere Kompetenzen im Technikum

  • Verfahrenstests mit Neuware und bis zu 100% Mahlgut
  • kontinuierliche Infrarot Vortrocknung nach FDA Standards
  • Produktion von Mehrschichtverbunden durch Haupt- und Coextruder mit Doppelentgasung
  • 1- bis 7-Schicht Folien
  • horizontale und vertikale Glättwerkskonfiguration
  • ein- oder beidseitiger Silikonauftrag
  • Wickeln von extrudierten Folien
  • Laminierung und Kaschierung
  • konventionelle und technische Materialien
  • qualifizierte Beratung und Unterstützung
  • Auswertung des Verfahrenstests

Referenzprojekte:

  • Projekt: Flachfolie aus nachwachsenden Rohstoffen
    • Produktion einer Flachfolie aus Kaffeesatz -> Mehr dazu auf Anfrage
  • Projekt: PET-Folie 1,6 mm aus 100 % Mahlgut
    • Material aus PIR Mahlgut, Verarbeitung von 100 % Mahlgut -> Mehr dazu auf Anfrage
Ihr Ansprechpartner:

Kevin Werner
Entwicklungsingenieur
kevin.werner@kuhne.de
+49 (0) 2241 902 313